suchen

22. Juni 2024: Sonnwend-Fest am Pfänder

22. Juni 2024: Sonnwend-Fest am Pfänder

Wenn der längste Tag und die kürzeste Nacht aufeinandertreffen, lädt die Pfänderbahn auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Sonnwend-Fest.

Allein schon die sechsminütige Abend-Seilbahnfahrt ist ein Vergnügen. Bregenz zeigt sich aus der Vogelperspektive und der Bodensee wird immer weiter und größer. Bei der Bergstation angekommen, geht es rund 20 Gehminuten zur Festwiese am Maldonahang. Mit Weitblick auf den Bodensee gibt es hier ab...

Lesen Sie mehr...

Ökoprofit Zertifizierung 2024

Ökoprofit Zertifizierung 2024

Am 15. Mai 2024 erhielt die Pfänderbahn AG offiziell von Wirtschaftslandesrat Marco Tittler das Ökoprofit-Zertifikat überreicht. Ökoprofit ist das am weitesten verbreitete Umwelt- und Klimamanagementsystem in Vorarlberg. Voraussetzung für die Zertifizierung sind laufende Maßnahmen sowie die Teilnahme an Workshops zu Themen wie Umweltmanagement, Abfallwirtschaft, Arbeitssicherheit und Mobilität. Grundlage für das Ökoprofit-Zertifikat ist außerdem ein Umweltbericht, der alle Nachhaltigkeitsmaßnahmen abbildet und regelmäßig überprüft bzw. evaluiert wird.

[EasyDNNnews:Article:Limit:300]

Lesen Sie mehr...

Whisky in der Pfänderbahn

Whisky in der Pfänderbahn

Und zwar am 29. Juni, Treffpunkt ist um 15.30 Uhr bei der Talstation der Pfänderbahn.

Verkostet werden wie immer sechs Abfüllungen, diesmal in besonderer Umgebung.

Anmeldung unter: https://smws.eu/bregenz-whisky-in-der-pfanderbahn/

 

[EasyDNNnews:Article:Limit:300]

Lesen Sie mehr...

Berghaus Pfänder täglich geöffnet

Berghaus Pfänder täglich geöffnet

Das Team des beliebten Aussichtsrestaurants freut sich auf seine Gäste. 

Eine große Sonnenterrasse, ein herrlicher Ausblick über den Bodensee, herzhafte Menüs und hausgemachte Kuchen: Herz, was willst du mehr? All das bietet das beliebte Ausflugsrestaurant Berghaus Pfänder, direkt an der Bergstation gelegen. Täglich zwischen 09:30 Uhr und 18:30 Uhr können Groß...

Lesen Sie mehr...

Dämmerschoppen

Dämmerschoppen

Dämmerschoppen im Gasthaus Pfänderdohle am 6. April 2024.

Beginn: 16.00 Uhr

Freier Eintritt.

Letzte Talfahrt: 21.00 Uhr

Mehr Infos

Lesen Sie mehr...

Mit der Pfänderbahn zu den Spielen von Bregenz Handball

Mit der Pfänderbahn zu den Spielen von Bregenz Handball

Ab sofort gilt jedes Tagesticket für eine Berg- und/oder Talfahrt mit der Pfänderbahn Bregenz am selben Tag auch als Eintrittskarte für das Heimspiel von Bregenz Handball.
Alle die das perfekte Wetter zu einer Berg- und/oder Talfahrt mit der Pfänderbahn Bregenz nutzen, erhalten gegen Vorlage des Tickets bei den Heimspielen des Meisterlegisten in der Handball-Arena Bregenz eine Freikarte!

Wir freuen uns als Premiumpartner von Bregenz Handball auf eine tolle Saison.

[EasyDNNnews:Article:Limit:300]

Lesen Sie mehr...

Bregenzer Prinzenpaar am Pfänder

Bregenzer Prinzenpaar am Pfänder

Prinz Cornelius I. und Prinzessin Isabelle I. besuchten mit ihrem Gefolge den Pfänder und brachten mit viel guter Laune und den bunten Kostümen zum Thema "ALLES ZIRKUS" Faschingsstimmung auf den Bregenzer Hausberg. 

 

[EasyDNNnews:Article:Limit:300]

Lesen Sie mehr...

Gasthaus Pfänderdohle geöffnet

Gasthaus Pfänderdohle geöffnet

Das Alpengasthaus Pfänderdohle, bekannt für Gastfreundschaft und gute Kost bis über die Grenzen hinaus, öffnet für durstige und hungrige Wanderer und Ausflügler wieder seine Türen. Die neuen Pächter Alexander Trinker und Walter Mair verwöhnen gemeinsam mit ihrem Team die Gäste täglich von...

Lesen Sie mehr...

Aufnahmezeremonie START-Vorarlberg 2023

Aufnahmezeremonie START-Vorarlberg 2023

Am 30.11.23 fand im Jugend- und Kulturzentrum dô + OKJA!, Lustenau die feierliche Aufnahme der neuen START-Vorarlberg Stipenidiat:inne statt. Insgesamt 13 Jugendliche erhielten von ihren Sponsoren (Paten) ihre Urkunde und wurden offiziell in das Programm aufgenommen. Modereriert und von den Jugendlichen gestaltet nahmen über 100 Gäste an der Feier teil!

Die Pfänderbahn AG fördert das Projekt. Vorstand DI Thomas Kinz überreichte unserem Patenschüler Alperen seine Urkunde. 

[EasyDNNnews:Article:Limit:300]

Lesen Sie mehr...

Wieder eine einzigartige Revision

Wieder eine einzigartige Revision

Von Montag, 06. November 2023 bis einschließlich Mittwoch, 06. Dezember 2023 ruht für 31 Tage der Fahrbetrieb der Pfänderbahn Bregenz aufgrund von Revisionsarbeiten. Betriebsleiter Berthold Martan und das Pfänderbahn Team - unterstützt durch externe Fachkräfte - arbeiten mit großer Sorgfalt für die Sicherheit der Bahn.

Seilbahnen zählen weltweit und besonders in Österreich zu den sichersten Verkehrsmitteln. Es müssen die Komponenten der Seilbahnen laufend geprüft werden. Dies liegt an den vorbildlichen Sicherheitsbestimmungen. „Wieder werden große Investitionen getätigt, um den Komfort zu verbessern...

Lesen Sie mehr...

RSS
123