suchen

Pfänder-Aufenthalt ohne Test möglich

Pfänder-Aufenthalt ohne Test möglich

Gäste der Pfänderbahn, Wanderer und Fahrradfahrer, die Erholung suchen, dürfen das Pfänder-Gebiet für einen kurzen Aufenthalt auch ohne Test besuchen. 

Die Region Leiblachtal ist laut geltender Corona-Verordnung seit Mittwoch, 24. März 2021, 24 Uhr, gesperrt. Eine Ein- und Ausreise ist nur mit gültigem Corona-Test möglich. Ausnahmen gelten unter anderem für Kinder unter sechs Jahren sowie Personen, die im letzten halben Jahr an Corona erkrankt waren. Glücklicherweise gibt es auch für Pfänder-Freunde eine Regelung: So ist die Bergsgtation der Pfänderbahn (der Pfänder befindet sich großteils auf Leiblachtaler Grund) von der Verordnung ausgenommen. Auch für das umliegende Gebiet gilt eine Ausnahme. So können etwa "Personen, die zur körperlichen und psychischen Erholung zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit der Pfänderbahn das Gebiet betreten und nach kurzer Aufenthaltsdauer wieder verlassen" ohne Test den Pfänder und die Bahn besuchen. 

Kategorien: Sonstige, Sport, Startseite

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x