suchen

Hüttenabende im Gasthaus Pfänderdohle

Hüttenabende im Gasthaus Pfänderdohle

Nach der Abendfahrt mit der Pfänderbahn geht es ins mehr als 100 Jahre alte Gasthaus Pfänderdohle, 10 Gehminuten bergab von der Bergstation. Dort werden leckere Kässpätzle aus regionalen Zutaten serviert. Für ordentlich Stimmung sorgt ein regionales Ensemble mit zünftiger Hüttenmusik.

Zu den Vollmond-Hüttenabenden empfehlen wir das original Schussenrieder Vollmondbier - gebraut in den mystischen Vollmondnächten. Anschließend geht es mit der Pfänderbahn wieder bequem zurück ins Tal. Der Ausblick auf die beleuchteten Städte Bregenz, Lindau und das Rheintal ist ein...

Lesen Sie mehr...

Pferdekutschenfahrten am Pfänder

Pferdekutschenfahrten am Pfänder

Nach der Bergfahrt mit der Pfänderbahn beginnt die ca. 1-stündige Kutschenfahrt am Pfänderrücken mit Kutscher Othmar Fetz und seinem Norikergespann zur Parzelle Jungholz/Hinteregg und retour. Zünftige Kässpätzle im Alpengasthaus Pfänderdohle runden den Nachmittag ab. Mit der Pfänderbahn geht`s bequem retour ins Tal.

Beginn: 14.30 Uhr, Ende: bis 19.00 Uhr RESERVIERUNG erforderlich: Pfänderbahn 0043(0)5574-42160-0 Preise: Erwachsene € 38,90, Kinder (6-15 Jahre) € 21,40 (inkl. Berg- und Talfahrt, Kutschenfahrt, Kässpätzleessen. Ohne Getränke) Kinder unter 6 Jahre: nur Bahn und Kutschenfahrt...

Lesen Sie mehr...

Kombiticket Berg & Bodensee

Kombiticket Berg & Bodensee

Kommen Sie nach Bregenz und genießen Sie Berg & See bei einer Schifffahrt mit den Vorarlberg Lines und einer Panorama-Gondelfahrt auf den Pfänder zu einem vergünstigten Kombipreis. 

Sieben Gehminuten von der Talstation der Pfänderbahn befindet sich der Bregenzer Hafen. Weitere Informationen, Termine und Preise finden Sie hier.  Tickets erhalten Sie an der Pfänderbahn Kassa oder am Ticketschalter am Hafen. Online Tickets hier...

Lesen Sie mehr...

Sendemastführungen am Pfänder 2020

Sendemastführungen am Pfänder 2020

Zu drei Terminen kann die Sendeanlage am Pfänder gratis besucht werden. Dabei gibt es viel zu erfahren. 

Zu drei Terminen kann die Sendeanlage am Pfänder gratis besucht werden. Dabei gibt es viel zu erfahren.  Auch heuer können interessierte Besucher an kostenlosen Führungen durch die Sendeanlage am Pfänder teilnehmen. Der Betreiber ORS offenbart dabei allerlei Wissenswertes. Beginn der...

Lesen Sie mehr...

RSS