suchen

Besuch der "Herzkinder" am Pfänder

Besuch der "Herzkinder" am Pfänder

Trotz Wind und Regen trafen sich am 7. Mai 2022 14 Herzfamilien um 14 Uhr bei der Talstation der Pfänderbahn in Bregenz.

Nach der Begrüßung durch die Ansprechpartner Stephanie Huber und Helga Zengerle erhielten alle ein Lunchpaket und Karten für die Bahn. Oben angekommen zeigte sich das Wetter von der sehr stürmischen und regnerischen Seite sodass wir unseren Nachmittag im Seminarraum starteten.

Die Familien konnten sich bei einem Kaffee untereinander und sogar mit Dr. Fritz austauschen und für die Kinder waren Mal- und Bastelzeug sowie einige Spiele organisiert. Der Spielplatz wurde aber trotz Regenwetter von einigen Kindern mit ihren Eltern benutzt! Und ein paar erkundeten sogar den Wildpark!

Für die Kinder wurden dann noch Luftballons aufgeblasen und einige fanden den Weg in den regnerischen Himmel ;-)!

Beim Abendessen in der Pfänderdohle ließen wir den Tag ausklingen, den trotz des Wetters alle Familien genossen!

Ein großes Dankeschön auch an die "Pfänderbahn Bregenz", besonders Hr. Raimund Kreuter, die uns den Seminarraum sowie die Kaffeemaschine zur Verfügung gestellt haben! "

Ein besonderer Tag, anlässlich des "Tag des herzkranken Kindes"!

Kategorien: Rückblick, Startseite

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x