suchen

Sonnwendfest 2023 am Pfänder

Sonnwendfest 2023 am Pfänder

Das Sonnwendfest am Pfänder gibt es schon 20 Jahre. Am Maldonahang warten wieder ein traditioneller Funken, ein wunderschönes Feuerwerk und Musik sowie Bewirtung auf die Gäste. 

Am Samstag, den 23. Juni, findet das Sonnwendfest 2023 statt. Am Maldonahang feiern wir wieder ein wunderbares Fest mit euch – für Bewirtung, Musik und Funken ist natürlich auch heuer gesorgt.
Heim geht es dann entweder mit einer gemeinsamen Talwanderung durch’s Gschlief oder mit dem kostenlosen Bus-Shuttle ab der Haltestelle Haggen.
Bitte achtet auf Trittsicherheit und gutes Schuhwerk sowie eine Stirn- oder Taschenlampe für den Heimweg!

Datum: Samstag, 24. Juni 2023
Ort: Maldonahang am Pfänder (ca 20 Gehminuten unterhalb der Bergstation)
Beginn: Bergfahrt mit der Pfänderbahn ganztägig, Ausschank ab 18 Uhr
Ende: ca. 23 Uhr, anschließend Bus-Shuttle oder gemeinsame Talwanderung durch’s Gschlief (ca. 45 Minuten). Letzte Talfahrt mit der Pfänderbahn um 21.30 Uhr
Eintritt: Kostenlos
Programm: Eine kleine Wanderung bringt euch zum Maldonahang, für Speis und Trank vor Ort ist gesorgt. Mit Musik und viel Weitblick erwarten wir einen der längsten Tage am See. Zwischen 20 Uhr und 20.15 Uhr wird der Funken der Funkenzunft Lochau Berg angezündet. 

Gratis-Busshuttle: Ab 22.15 Uhr ab der Bushaltestelle Haggen (ca. 30 Gehminuten vom Maldonahang, befestigte Straße) zur Talstation der Pfänderbahn. Achtung: Die Feuerwehr Lochau wird euch an der Haltestelle einweisen. Bitte drängelt nicht, gebt aufeinander acht und lasst Familien mit kleinen Kindern sowie älteren Personen den Vortritt. Wir sorgen dafür, dass alle heimkommen!

Wichtig: Trittsicherheit, gutes Schuhwerk und eine Lichtquelle für den Heimweg.
Bei einer Schlechtwetterprognose sagen wir das Sonnwendfest spätestens am Donnerstag, 22. Juni, um 11.00 Uhr ab (via Facebook, Website).

Fragen gerne an: Pfänderbahn AG, Corinna Seiter, office@pfaenderbahn.at, +43 5574 42160

Kategorien: Veranstaltungen

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x